Termine jetzt online: Alle Facebook-Seminare ab September 2016

 

Mit dem Thema „Faszination Facebook“ starte ich im Herbst meine Seminar Serie. Ich habe den Vorteil mich gefühlt in verschiedenen Welten zu bewegen und diesen Vorteil möchte ich nützen um Brücken zu bauen. Von der digitalen in die analoge Welt zum Beispiel und natürlich umgekehrt. Es macht mir Spaß, diese Welten zusammen zu bringen und die enormen Möglichkeiten der Netzwerke an Hand von Facebook vorzustellen. Menschen, die seither einen Bogen um das Thema gemacht haben, da sie es aus verschiedenen Gründen bis jetzt nicht angehen wollten, kommen bei dem ersten Seminar zum Zug. Ich werde Ängste abbauen und einen sicheren und intelligenten Umgang mit Facebook vorstellen.
Andere wiederum werden sich eher von den anderen Inhalten angesprochen fühlen, bei denen es um konkrete und praktische Schritte geht. Beispielsweise, wie erstelle ich ein privates Facebook-Profil, oder eine öffentliche Facebook-Seite. Bei Facebook ändert sich ständig sehr viel und man ist versucht den Überblick zu verlieren. Ich möchte mit meinen Seminaren Mut machen, die Flinte nicht ins Korn zu werfen, sondern das Thema Facebook für sich selbst positiv zu gestalten. Egal ob privat oder für das eigene Business.
Meine Themen und Termine sind jetzt öffentlich, ich hoffe auf eine gute Resonanz und freue mich, wenn die Seminare gebucht werden: https://www.facebook.com/prsiegle/events

Advertisements

Netzwerk-Frühstück

Frühstücken und Kompetenzen erwerben
Die Idee des Netzwerk-Frühstücks ist die, dass wir uns in entspannter Runde um einen Tisch setzen. Heißen Kaffee trinken. In eine Butterbrezel beißen und uns auf ein zentrales + relevantes Thema konzentrieren, das ich ausgearbeitet habe (im Laufe der Zeit kommen auch andere ReferentInnen zu Wort). Da jede andere Erfahrungswerte und Kompetenzen mitbringt, ergibt sich eine interessante Gesprächs- oder Diskussionsrunde zum Thema, die uns alle bereichern wird. Ein weiteres Kennzeichen des Netzwerk-Frühstücks – unabhängig vom Thema – ist jedes Mal diese Möglichkeit: Jede Teilnehmerin darf sich vorstellen. Somit entdecken wir alleine an einem Vormittag 10 neue Gesichter und Geschichten, sei es zum Business oder dem Leben allgemein. Wichtige Verbindungen werden geknüpft, und ich bin mir sicher, neue Geschäftskontakte oder Freundschaften entstehen! Mein persönlicher Wunsch ist es, dass wir beim Netzwerk-Frühstück -eine enorme Motivation und einen Ansporn erfahren, für die Lernfelder die jede vor sich hat, so unterschiedlich sie auch sein mögen. – Neuen Spaß an unsere Tätigkeit gewinnen – Neue Kompetenzen erwerben – Eine gute Zeit miteinander verbringen!